• professionelle & universelle Pflanzennahrung

    Easy-Life ProFito ist eine universelle Pflanzennahrung, welche für alle Pflanzen geeignet ist. Nach vielen sowohl internen als auch externen Testreihen steht fest, daß die Zusammensetzung dieses Produktes durch die Geschwindigkeit des Pflanzenwachstums, der Blattbildung und der Regeneration von löchrigen und/oder verfärbten Blättern - z.B. durch Mineralmangel - das Beste ist. Die Inhaltsstoffe wurden im bestmöglichen Verhältnis zusammengestellt womit die Pflanzen ideal versorgt sind. Die Zusammensetzung dieses Universaldüngers ist so stark, daß ein gesundes und üppiges Pflanzenwachstum dauerhaft gewährleistet ist.

    • Vorteile ProFito
    • ein stark konzentrierter und kompletter Universaldünger
    • alle Nährstoffe in einem Produkt
    • macht die extra Zugabe von Eisen und Kalium in den weitaus meisten Fällen überflüssig
    • sorgt für ein kräftiges, gesundes und üppiges Pflanzenwachstum
    • fördert die Bildung von Cytokininen und stimuliert somit die Zellteilung größere und breitere Blätter, besonders intensive Blattfärbung
    • entlastet das Aquariumwasser verbessert und erhält das biologische Gleichgewicht im Aquarium
    • mehrfach stabilisiert
    • nitrat- und phosphatfrei
    • sehr sparsam im Gebrauch
    • fördert die Zellteilung
  • ProFito fördert die Zeilteilung

    Durch die hohe Konzentration von Eisen, Kalium und Magnesium in ProFito wird alles für die Pflanzenbedürfnisse getan um diese Nährstoffe optimal aufnehmen zu können. Zusätzlich besteht diese Pflanzennahrung aus vielen sog. Mikronutrienten wie z.B. Mangan, Bor, Kobalt, Lithium, Molybdän, Kupfer, Zinn, Nickel, Fluor, Jod, Aluminium, Selen und Vanadium. Diese Stoffe - zzgl. einer Menge seltener Mineralien - geben den Pflanzen genau das, was sie für ein gesundes Wachstum brauchen. Die Pflanzen werden stimuliert um Cytokinine (Pflanzenhormon) in größeren Mengen zu bilden, wodurch die Zellteilung stark gefördert wird. Die Blätter werden größer und breiter. Außerdem wird die Färbung der Blätter zusätzlich intensiviert.

    Weil das Nährstoffangebot von ProFito so reichhaltig ist, werden Wasserpflanzen schnell und kräftig aufwachsen. Unerwünschte Stoffe im Aquariumwasser - wie z.B. Stickstoff- und Phosphatverbindungen - werden schneller durch die Pflanzen aufgenommen. Nitrat, Phosphat und Ammonium werden daher schneller von den Pflanzen aus dem Wasser entfernt. Das Wasser wird auf diese Weise mit ProFito optimal entlastet. Ebenso wird das biologische Gleichgewicht des Aquariums verbessert.

    Um das Aquariumwasser nicht zusätzlich zu belasten, enthält ProFito selbstverständlich kein Nitrat oder Phosphat. Die Nährstoffe dieses Produktes werden durch div. Chelatoren mehrfach stabilisiert. Ein Anti-Oxidant und ein Konservierungsmittel wirken dem Verfall des Produktes entgegen wodurch eine längere Haltbarkeit gewährleistet wird. Man kann das Produkt eventuell kühl und dunkel lagern um die Haltbarkeit zu verlängern. Jedoch immer außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

  • Bespiel Pflanzenaquarium

    Ein normal bepflanztes Aquarium:

    Düngung:
    wöchentliche Düngung
    Ganze Dosis ProFito
    wöchentlich
    1/2 Dosierung Ferro
    wöchentlich
    1/2 Dosierung Kalium
    wöchentlich
    zusätzlich Nitro und Fosfo, da die Werte auf 0 gehen: die Pflanzen verbrauchen alles
    täglich
    ganze Dosierung EasyCarbo
    monatlich
    Easy-Life flüssiges Filtermedium zugeben nach einem 50% Wasserwechsel.
    monatlich
    Catappa-X für die Garnelen, ganze Dosierung
Anwendung
Wochentlich oder täglich 1/7 der Gesamtdosierungsmenge hinzufügen. 10 ml pro 100 Liter Wasser
Anwendungstips

Die Farbe des Produktes ist hellgelb bis hellgrün, und nach einiger Zeit wird's hellbraun. Verwenden Sie in den ersten Wochen ein Drittel der Dosierung. Diese kann dann später angepasst werden um den optimalen Pflanzenwuchs zu erreichen (wöchentlich pro 100 Liter 10 ml +/- 40%). Die beste Dosierung kann man beim betrachten der jüngsten Blätter einer Pflanze feststellen. Wenn Sie hellgrün sind sollte die Dosierung erhöht werden. Sollte das Aquarium von Algen befallen sein und/oder keine Wuchsverbesserung mehr auffallen, kann man die Dosis reduzieren. Übrigens kann das Einbringen von (mehreren) schnellwachsenden Pflanzen bei der Entgegenwirkung von Algen behilflich sein.

Award 2008